• Leichte Sprache ist aus
  • große Schrift
  • Kontakt
  • Mitglieder
  • English German
Toggle navigation

Veranstaltungsarchiv

08.09.2017 (Freitag)

PTP IV: Erlebnis-, Natur- und Umweltpädaogik mit Pferden

Das Seminar ist Teil der Gesamtausbildung zum Reittherapeuten, kann aber auch jederzeit als Einzelseminar gebucht werden. Nähere Informationen zu den einzelnen Themenschwerpunkten finden Sie unter dem Punkt "Aus- und Fortbildungen". Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle unter 09857/975490 oder blvthr@onlinehome.de.


09.09.2017 (Samstag)

PTP IV: Erlebnis-, Natur- und Umweltpädaogik mit Pferden

Das Seminar ist Teil der Gesamtausbildung zum Reittherapeuten, kann aber auch jederzeit als Einzelseminar gebucht werden. Nähere Informationen zu den einzelnen Themenschwerpunkten finden Sie unter dem Punkt "Aus- und Fortbildungen". Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle unter 09857/975490 oder blvthr@onlinehome.de.


10.09.2017 (Sonntag)

PTP IV: Erlebnis-, Natur- und Umweltpädaogik mit Pferden

Das Seminar ist Teil der Gesamtausbildung zum Reittherapeuten, kann aber auch jederzeit als Einzelseminar gebucht werden. Nähere Informationen zu den einzelnen Themenschwerpunkten finden Sie unter dem Punkt "Aus- und Fortbildungen". Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle unter 09857/975490 oder blvthr@onlinehome.de.


15.09.2017 (Freitag)

Lehrgang: "Übungsleiter Reitsport für Behinderte"

Erstes der sechs Wochenenden umfassenden Ausbildung zum "Übungsleiter Reitsport für Behinderte", Teil A. Weitere Termine unter "Aus- und Fortbildungen".

Mit Abschluss des Teils A (Reitsport für Behinderte) und B (Allgemeiner Behindertensport, durchgeführt durch den BVS), erhalten die Teilnehmer zwei bayernweit gültige Übunsleiterlizenzen, die durch das Kultusministerium anerkannt sind und durch das Sozialministerium gefördert werden. Mit der gültigen Lizenz können Zuschüsse nach dem bayerischen Landesplan für Behinderte (BLB) abgerechnet werden. Die Lizenzen sind bayernweit gültig und können auf Antrag in anderen Bundesländern anerkannt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Aus- und Fortbildungen" und über die Geschäftsstelle (blvthr@onlinehome.de, Tel.: 09857 / 975 490)

 


16.09.2017 (Samstag)

Lehrgang: "Übungsleiter Reitsport für Behinderte"

Erstes der sechs Wochenenden umfassenden Ausbildung zum "Übungsleiter Reitsport für Behinderte", Teil A. Weitere Termine unter "Aus- und Fortbildungen".

Mit Abschluss des Teils A (Reitsport für Behinderte) und B (Allgemeiner Behindertensport, durchgeführt durch den BVS), erhalten die Teilnehmer zwei bayernweit gültige Übunsleiterlizenzen, die durch das Kultusministerium anerkannt sind und durch das Sozialministerium gefördert werden. Mit der gültigen Lizenz können Zuschüsse nach dem bayerischen Landesplan für Behinderte (BLB) abgerechnet werden. Die Lizenzen sind bayernweit gültig und können auf Antrag in anderen Bundesländern anerkannt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Aus- und Fortbildungen" und über die Geschäftsstelle (blvthr@onlinehome.de, Tel.: 09857 / 975 490)

 


17.09.2017 (Sonntag)

Lehrgang: "Übungsleiter Reitsport für Behinderte"

Erstes der sechs Wochenenden umfassenden Ausbildung zum "Übungsleiter Reitsport für Behinderte", Teil A. Weitere Termine unter "Aus- und Fortbildungen".

Mit Abschluss des Teils A (Reitsport für Behinderte) und B (Allgemeiner Behindertensport, durchgeführt durch den BVS), erhalten die Teilnehmer zwei bayernweit gültige Übunsleiterlizenzen, die durch das Kultusministerium anerkannt sind und durch das Sozialministerium gefördert werden. Mit der gültigen Lizenz können Zuschüsse nach dem bayerischen Landesplan für Behinderte (BLB) abgerechnet werden. Die Lizenzen sind bayernweit gültig und können auf Antrag in anderen Bundesländern anerkannt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Aus- und Fortbildungen" und über die Geschäftsstelle (blvthr@onlinehome.de, Tel.: 09857 / 975 490)

 


18.09.2017 (Montag)

Lehrgang: "Übungsleiter Reitsport für Behinderte"

Erstes der sechs Wochenenden umfassenden Ausbildung zum "Übungsleiter Reitsport für Behinderte", Teil A. Weitere Termine unter "Aus- und Fortbildungen".

Mit Abschluss des Teils A (Reitsport für Behinderte) und B (Allgemeiner Behindertensport, durchgeführt durch den BVS), erhalten die Teilnehmer zwei bayernweit gültige Übunsleiterlizenzen, die durch das Kultusministerium anerkannt sind und durch das Sozialministerium gefördert werden. Mit der gültigen Lizenz können Zuschüsse nach dem bayerischen Landesplan für Behinderte (BLB) abgerechnet werden. Die Lizenzen sind bayernweit gültig und können auf Antrag in anderen Bundesländern anerkannt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Aus- und Fortbildungen" und über die Geschäftsstelle (blvthr@onlinehome.de, Tel.: 09857 / 975 490)