• Leichte Sprache ist aus
  • große Schrift
  • Kontakt
  • Mitglieder
  • English German
Toggle navigation

Ergotherapie mit Pferden

Ergotherapie wendet sich an Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von davon bedroht sind. Ergotherapeutische Behandlungen zielen darauf, die Betroffenen für die alltägliche Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit zu stärken. Durch spezifisches Funktionstraining, Umweltanpassungen und begleitende Beratung sollen den betroffenen Menschen die Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität ermöglicht werden.

Ergotherapie versteht sich insbesondere als Funktionstraining eingeschränkter Bewegungs- und Handlungsfähigkeit. Die Motivation der Patienten - wieder die ursprüngliche Handlungsfähigkeit für die alltägliche Verrichtung zu erlangen, ist ein wesentlicher Bestandteil der oft langwierigen Behandlung.

Ergotherapie mit Pferden unterstützt die Patienten durch das Pferd als Trainingspartner und Motivationshelfer.